17.03.2022

Mein Merkzettel beim Online-Buchhändler meines Vertrauens füllt sich. Ich würde ja lieber im Buchladen an der Ecke kaufen, aber meine Wohnung ist klein und die Regale voll. Deshalb gibt es bis auf weiteres nur E-Books. Öffentliche Bücherschränke sind andererseits eine Versuchung, der ich oft zum Opfer falle. Ich hasse Verschwendung, auch wenn es um Bücher geht.

Am Wochenende schlimme Zahnschmerzen. Ein vor Jahren wurzelbehandelter und überkronter Zahn, der eine kleine chronische Entzündung hatte, hat sich nun akut entzündet. Ich gehe zum Notdienst und bekomme ein Rezept für Schmerzmittel und Antibiotikum.

Alles, was ohnehin da war und schlimm war, potenziert sich. Ich sitze wie ein Kaninchen vor der Schlange. Ich engagiere mich für nichts. Das muss sich ändern. Wer weiß, wie lange noch?

Es ist Krieg, schreibt jemand. Ja, irgendwo auf der Welt ist immer Krieg. Dieser hier ist nur näher.

Freund B erzähle ich nichts von meinen Sorgen. Er hat genug eigene.