Miesbach

Prozessionsmobiliar

Täuflinge der vergangenden Monate. Mir gefällt ja der Gedanke, dass Eltern ihr Kind „Mirabella“ nennen.

Wenn ich mich recht erinnere, trug Huckleberry Finns Vater Schuhe, auf deren Absätze Kreuze genagelt waren. Gefunden an der Treppe von der Kirche auf die Pfarrstraße. Vielleicht hat so etwas für Katholiken eine tiefere Bedeutung. Ich weiß es aber nicht.

Mehr Bilder aus Miesbach, der Kirche und der Kapelle:

Der Graffito-Engel vom letzten Mal wurde verschandelt. Der junge Mann, der die Verschandelung entfernte, ließ freundlicherweise die Engelsflügel da, auf dass der Engel auch weiterhin die Reisenden behüten möge.

Ein Kommentar zu „Miesbach

Kommentare sind geschlossen.