Die gnädige Frau

ehemals: http://www.geschichtenundmeer.wordpress.com (Blog seit dem 01.02.2021 geschlossen)

„Da tun sich die gnädige Frau halt wundern“ sagt Herr Permaneder zur Frau Buddenbrook, als er unversehens in Lübeck auftaucht.

Was hier steht, ist in der Substanz wahr, in Einzelheiten aber aus Gründen der Diskretion verfremdet. Was gestern in Bonn passiert zu sein scheint, hat sich möglicherweise in Regensburg ereignet, aber zwei Tage früher, und Freundin X heißt vielleicht in Wirklichkeit Y. Die Geschichten, die Sie in der Kategorie „Fingerübungen“ finden, sind nicht autobiografisch; die „Geschichten vom See“ schon eher.